Home
Wir über uns
Mitglieder des KSR
Aktuelles
Reisen und Fahrten
Fotos und Diashows
Anmeldungen
Impressum
Zeitungsmeldungen

Wir über uns

Was ist der Kreisseniorenrat?

Der Kreisseniorenrat ist die selbständige Vertretung aller im Landkreis lebenden älteren Menschen, Seniorenkreise und für Senioren tätigen Gruppierungen. Er ist parteipolitisch neutral und konfessionell unabhängig.

Delegierte aller Kommunen wählten in der Delegiertenversammlung im November 2006 den KSR - er besteht aus 10 Mitgliedern. Der Kreisseniorenrat arbeitet ehrenamtlich und verfolgt gemeinnützige Zwecke. Er bekommt keine öffentlichen Gelder und ist daher auf Spenden angewiesen.

Bei der Durchführung seiner Aufgaben ist er an Weisungen Dritter nicht gebunden. Er wird vom Landkreis Goslar mit Rat und Tat unterstützt.

 

Was will der Kreisseniorenrat?

•    Er will Kreistag, Kreisverwaltung und Öffentlichkeit auf die Probleme der älteren Menschen aufmerksam machen und versteht sich als Organ der Meinungsbildung, des Erfahrungsaustausches und der Hilfestellung gegenüber Gruppen bzw. Einzelpersonen in der Seniorenarbeit.

•    Er wirkt auf die Bildung von Seniorenvertretungen in allen Gemeinden des Landkreises ein, will aber bestehende Gruppen in ihrer Selbständigkeit nicht tangieren, sondern unterstützen und damit die Arbeit vor Ort erleichtern.

•    Er leistet Hilfen bei der Planung und Durchführung von Maßnahmen, Veranstaltungen und Fortbildung. Dabei arbeitet er mit Bildungsträgern, z.B. mit der KVHS -Seniorenakademie und der Kreismusikschule zusammen.

•    Rechtsberatung ist ausgeschlossen.

•    Er pflegt Kontakte zu den Heimträgern, Heimbeiräten -  und Sprechern.

 
Letzte Aktualisierung: 05.07.2017  | Bilder von Fahrten oder Aktivitäten bitte an Rita Kujau Mail: news-tv-h@web.de